Suche Newsletter Facebook linkedin youtube Ihr Weg zu uns

Unternehmen

Systec GmbH wurde 1994 gegründet. Systec GmbH ist Hersteller von Autoklaven (Dampfsterilisatoren) insbesondere Laborautoklaven, Medienpräparatoren und Abfüllgeräten für Flüssigmedien und mikrobiologische Nährmedien. Wir entwickeln und fertigen, zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 14001, eine breite Produktpalette für das moderne Labor in Wissenschaft und Forschung sowie der Biotechnologie, Pharmazie, Qualitätskontrolle und Produktion. Unsere leitenden Mitarbeiter verfügen alle über eine mehr als zwanzigjährige Erfahrung in diesem Bereich.

Unsere Aufgabe

Wir verstehen unsere Aufgabe darin, durch intensiven Erfahrungsaustausch mit der Praxis, durch ständige Weiterentwicklung und Innovation unserer Produkte sowie durch aktuellen Wissenstransfer zu unseren Kunden die Dampfsterilisation im Labor einfacher, genauer, sicherer und reproduzierbarer zu machen und ein günstiges Preis-/Leistungs-Verhältnis zu bieten.

Eigene Entwicklung, Konstruktion und Produktion

In der eigenen Entwicklungsabteilung werden unsere Geräte durch Neu- und Weiterentwicklung ständig dem neuesten Stand der Technik angepasst. Der konsequent modulare Aufbau macht es möglich, alle Standard- und auch Sonderanwendungen im Bereich der Labor-Dampfsterilisation abzudecken. Dabei werden individuell nach Kundenanforderungen auch spezielle Verfahren erarbeitet, getestet und bis zur Marktreife technisch umgesetzt.

Neben den genannten Anwendungsgebieten, können Systec Autoklaven auch für weitere Bereiche eingesetzt werden. So z.B. für Materialtests (Stresstests), zur Simulation von industriellen Sterilisationsprozessen in kleinerem Maßstab.

Laborautoklaven für Forschung und Routine weltweit

Unsere Autoklaven kommen vor allem in Labors zum Einsatz. Zu unserem Kundenkreis gehören entsprechende Einrichtungen an Universitäten, Max-Planck-Instituten, Forschungsanstalten des Bundes und der Länder sowie Großforschungseinrichtungen, die Pharmazeutische Industrie und die Lebensmittelindustrie, Untersuchungsämter und Privatlabors als auch Forschungseinrichtungen und Unternehmen der Biotechnologie, Gentechnologie und Diagnostik. Unsere Autoklaven haben sich in diesen Einrichtungen und Unternehmen tausendfach bewährt.

Besonderen Wert legen wir auch auf einen exzellenten Service. Der Kundendienst wird in Deutschland durch speziell geschulte und erfahrene Techniker durchgeführt. Diese Techniker sind ausnahmslos geprüfte Sachkundige für Druckbehälter und haben neben ihrer technischen Erfahrung entsprechende Ausbildungslehrgänge absolviert. Wir garantieren unseren Kunden einen flächendeckenden und schnellen sowie fachlich kompetenten Service. In diesem Rahmen bieten wir auch die Aufstellung, Inbetriebnahme und Einweisung sowie die Prüfungen nach Druckbehälterverordnung als auch Wartungsverträge, Qualifizierungs- und Validierungsarbeiten an.

Auf den weltweiten Exportmärkten sind wir durch spezifisch für unsere Anforderungen ausgewählte Vertriebs- und Servicepartner vertreten. Diese werden von uns umfangreich geschult und professionell unterstützt, so dass auch hier eine optimale Beratung und Betreuung unserer Kunden gewährleistet ist.

Fragen Sie den Spezialisten für Autoklaven

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie können leider keine Anfragen an uns verschicken, solange Sie die Cookies nicht akzeptiert haben.
Bitte akzeptieren Sie zuerst die Cookies und füllen Sie dann das Kontaktformular aus.

Ja, Newsletter erhalten: Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über interessante Themen zu den Systec Autoklaven, Medienpräparatoren und dem Systec Mediafill System. Ihre hier eingegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden.

Systec Suche

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken erklärst Sie sich damit einverstanden.

Schließen